LPT
Money, Money, Money
Die Veröffentlichung geheimer Videoaufnahmen der Tierschutzorganisation Soko Tierschutz aus dem Tierversuchslabor LPT in Mienenbüttel bei Hamburg haben mich zutiefst erschüttert. Grausame Giftigkeitsstudien an Kaninchen, Makaken, Beagles und Katzen werden seit Jahrzehnten dort durchgeführt. "Kein Tier verlässt das Labor lebend", so der Slogan von LPT. Das Geschäft mit Labortieren ist sehr lukrativ. Wir sind sooo wütend und kämpfen gemeinsam auf den Straßen gegen die Schließung des LPT und die Freigabe der Labortiere. Friedlich, aber laut!
Forschung ist wichtig. Klar! Aber ist es wirklich vertretbar, Tiere für unser Wohl zu quälen? Wie weit darf Forschung gehen? Und brauchen wir überhaupt noch Tierversuche? Alternativen gibt es, in die aber leider viel zu wenig investiert wird. Auch ist strittig, ob die Tests an Tieren überhaupt auf den Menschen übertragbar sind. Beim Thema Grundlagenforschung gehen die Meinungen auseinander.

mehr Arbeiten

Top